Ihre Familienpraxis
Zitat von Antione de Saint ExupťryBlumenwiese

Entspannungstherapie

Entspannung ist ein wichtiger Aspekt zur Erhaltung der Gesundheit. Jeder Mensch braucht ein Gleichgewicht von Anspannung und Entspannung. Bei Störung dieses Gleichgewichtes kann es zu Krankheiten wie z. B. Magen-Darm-Beschwerden, Schlafstörungen, Ängste, Nervosität, Kopfschmerzen Konzentrationsstörungen, Bluthochdruck oder Muskelverspannungen kommen.

Autogenes Training

Durch Selbstbeeinflussung werden im Autogenen Training die vegetativen Körperfunktionen wie Wärme, Puls oder Atmung bewusst wahrgenommen und trainiert.

Progressive Muskelentspannung

In der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen wird die Entspannung durch das bewusste Anspannen von Muskelgruppen erreicht.

Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen die Teilnahme an einem Entspannungskurs mit bis zu 80 Prozent ( max. 75 Euro. ) einmal jährlich.

Terminvereinbarung und Kurse in der Praxis Dr. med. Martina Tüxen-Mengedoht sowie in der Praxis Dr. med. Caroline von Praun.

Dr. med. Caroline von Praun praktiziert als Ärztin für Naturheilverfahren. Sie hat eine Weiterbildung zur Entspannungstherapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Weitere Informationen zu Frau von Praun erhalten Sie unter
www.dr-von-praun.de und www.hypnosetherapie-wuermtal.de .

... weitere Gesundheitsleistungen

Kontakt + Sprechzeiten Mehr

Pfingsturlaub Unsere Praxis ist vom 14.05. - 21.05.21 geschlossen. Die Impftermine am 19.05.21 finden wie vereinbart statt Mehr

AstraZeneca Zweitimpfung----In unserer Praxis wird weiterhin die Zweitimpfung von AstraZeneca nach 12 Wochen verabreicht, um die bestm√∂gliche Immunantwort zu gew√§hrleisten. √"nderungsw√ľnsche k√∂nnen wir aufgrund hohen B√ľrokratieaufwandes aktuell leider nicht entgegennehmen. Der Biontech/Pfizer Impfstoff wird erst wieder ab Juni in ausreichender Menge an uns Praxen geliefert, da die derzeitigen Best√§nde f√ľr Zweitimpfungen ben√∂tigt werden. Bitte haben Sie Geduld und nehmen Sie auch die Angebote im Impfzentrum wahr. Denken Sie bitte dann daran, sich bei uns wieder abzumelden. Wir hoffen ab Juni unsere Warteliste verst√§rkt abzubauen.

COVID 19 Impfung Bei Interesse an einer Impfung bitten wir Sie uns eine kurze Mail zu schicken mit aktueller Telefonnummer, Information einer m√∂glichen Priorisierung und welcher Impfstoff. Bitte haben Sie Verst√§ndnis, dass wir zur Zeit nur Kapazit√§t f√ľr Patienten haben, die schon von uns betreut werden.

Aufgrund eines sehr hohen Anrufaufkommens, bitten wir alle Patienten telefonische Nachfragen √ľber einen Impfzeitpunkt zu vermeiden. Uns wird erst Ende jeder Woche die Anzahl der Impfstoffe mitgeteilt, die wir in der darauffolgenden Woche erhalten und vergeben danach die Termine. Wir versuchen uns weiterhin an eine Priorisierung zu halten, aber Einzelfallentscheidungen bleiben nicht aus. Wir bem√ľhen uns allen Patienten gerecht zu werden. Vielen Dank f√ľr Ihr Verst√§ndnis. Ihr Praxisteam

Rezeptanforderungen bitte per Mail anfordern und am nächsten Tag abholen, um unser Telefon derzeit zu entlasten. Mehr

Corona Abstrich Urlaub R√ľckkehrer bitte unbedingt zuerst telefonisch in der Praxis melden! Vielen Dank f√ľr ihr Verst√§ndnis.

Immunsystem Zur Stärkung des Immunsystems bieten wir Vitamin Aufbaukuren und Eigenbluttherapie an. Siehe auch bei weiteren Gesundheitsleistungen. Mehr

NEU - Wir bieten eine Videosprechstunde an. Mehr

Aktuelle Informationen zur Corona Virus CoViD-19 Situation Mehr

Selbstheilung durch Akupunktur-TCM Mehr

Entspannungstherapien Mehr

Individuelle #Ernšhrungsberatung# bei medizinischer Indikation, beispielsweise Diabetes Mehr

Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Barrierefreiheit